Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lübeck: Interkultureller Jugendleiter*in Grundkurs

Oktober 13 @ 08:00 - Oktober 19 @ 17:00

Das House of Resources -Haus der Kulturen, zusammen mit der djo-Jugendfreizeitstätte Bosau und mit der Alevitischen Gemeinde Lübeck e.V. bietet eine Grundausbildung zur*m Jugendgruppenleiter*in an. Jugendleiter*innen übernehmen die Verantwortung für die Planung, Vorbereitung und Durchführung von Gruppenangeboten für junge Menschen wie etwa Gruppenstunden, Ausflüge, Veranstaltungen, Zeltlager, internationale Begegnungen oder Freizeitaktivitäten. Diese Angebote können Teil der Arbeit mit jungen Menschen in Vereinen, Verbänden, Kinder- und Jugendzentren oder Projekten und Initiativen sein.
Zur Vorbereitung auf die verschiedenen Aufgaben werden in unserem JuLeiCa-Kurs Kenntnisse über Erziehung und (politischer sowie interkultureller) Bildung vermittelt, praktische Übungen gemacht und in der Gruppe erste Erfahrungen gesammelt. Die Teilnahme an dem JuLeiCa-Kurs berechtigt sodann zur Beantragung der Jugendleiter*in-Card (JuLeiCa), die ein Qualitätsnachweis darstellt und einige Vorteile und Vergünstigungen für die/den Inhaber*in mit sich bringt.
In unserem Kurs kannst Du z.B. lernen, erfahren und erproben…
…was Rollenverständnis, Ziele und Aufgaben in der Gruppenarbeit sind.
…welche Methoden es in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen gibt.
… was die Rechte, Pflichten und Verantwortung der Gruppenhelfer*innen sind.
…die Gruppe anzuleiten ohne sie zu bevormunden.
…wie Aktivitäten geplant und durchgeführt werden.
…dass die Arbeit mit jungen Menschen eine spannende Sache ist.

Dem von uns angebotenen JuLeiCa-Kurs liegt ein interkultureller und emanzipatorischer Ansatz zu Grunde. Wir setzen uns in dem Kurs mit der Vielfalt und Komplexität der Gesellschaft sowie den Gesellschaftsverhältnissen auseinander. Wir üben den bewussten und kritischen Umgang mit Machtaktionen wie Übergriffen, Diskriminierung, Ausgrenzung und grenzverletzendem Verhalten. Wir beschäftigen uns damit, welche Bedeutung die gesellschaftlichen und kulturellen Bedingungen für unser Zusammenleben haben und übertragen die Beobachtungen auf die Arbeit mit Kinder- und Jugendgruppen.

Auf einen Blick:
Die JuLeiCa-Schulung
…ist für Dich kostenfrei.
… ist für Jugendliche ab 15 Jahren (Beantragung ab 16 Jahren).
.. beginnt am Sonntag, 13. Oktober 2019.
… endet am Samstag, 19. Oktober 2019.
… findet in der djo-Jugendfreizeitstätte Bosau,
Stadtbeker Str. 118, 23715 Bosau statt.

Um die JuLeiCa zu beantragen, benötigst Du auch einen Erste-Hilfe-Kurs. Dieser gehört zu unserer Schulung und findet zeitnah nach dem Kurs und in terminlicher Abstimmung mit Euch statt.

Kontakt:
House of Resources (Ansprechpartner: Ilhan Isözen und Sonja Klüver)

Tel.: 0451-75532 sowie 0170 80 18 009
Anmeldung: kultur@hausderkulturen.eu

Unsere Unterkunft: djo-Jugendfreizeitstätte Bosau

Die djo-Jugendfreizeitstätte Bosau liegt direkt am Großen Plöner See und in der Mitte der Ostholsteinischen Schweiz. Die Anreise kann sowohl mit der Bahn nach Eutin, mit dem Bus nach Bosau als auch mit dem PKW bewältigt werden.

Details

Beginn:
Oktober 13 @ 08:00
Ende:
Oktober 19 @ 17:00

Veranstalter

IKB e.V. Haus der Kulturen Lübeck
E-Mail:
info@hausderkulturen.eu
Webseite:
www.hausderkulturen.eu

Veranstaltungsort

djo Jugendfreizeitstätte Bosau
Stadtbeker Str. 118
Bosau, Schleswig-Holstein 23715 Deutschland
+ Google Karte