Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Politsofa Düsseldorf: Vor der Wahl 2020 – Migrantische Themen in der Kommunalpolitik

November 27 @ 18:00 - 20:00

27. November, 18:00-20:00 Uhr
Stadtmuseum Düsseldorf
Berger Allee 2, 40213 Düsseldorf

Paula Elsholz Bündnis 90/Die Grünen, Sprecherin Kreisverband Düsseldorf, Ratsfrau
Andreas-Paul Stieber CDU, Ratsherr, Vors. Ausschuss Gesundheit u. Soz., Integrationsrat
Hakim El Ghazali SPD, Ausschuss Gesundheit u. Soz., Vors. Partei-AG Migration
Thomas Nicolin FDP, Ratsherr, Integrationsrat

Moderation: Dirk Sauerborn Düsseldorfer Kontaktbeamter, im interkulturellen Dialog aktiv

Im Vorfeld der NRW-Kommunalwahl im September 2020 lädt der Landesverband Netzwerke von Migrantenorganisationen LV-NeMO-NRW e.V. gemeinsam mit dem Düsseldorfer Verbund NDMO e.V. zur Podiumsdiskussion ein.
In Düsseldorf leben Menschen aus allen Weltgegenden, aus insgesamt rund 190 Ländern. Über 40 Prozent der Bürgerinnen und Bürger haben einen Migrationshintergrund, fast ein Viertel besitzen einen ausländischen Pass.

Wie spiegelt sich diese Vielfalt in der Kommunalpolitik wider? Wie ist es um den Diskurs über Migration in Düsseldorf bestellt? Partizipieren Migrantinnen und Migranten an den politischen und gesellschaftlichen Debatten in der Stadt? An welchen Gremien sind sie beteiligt? Welche migrantischen Themen werden in der Stadt und den Parteien aktuell diskutiert? Finden sich diese Themen in den Wahlprogrammen überhaupt wieder?

Mehr Informationen gibt es hier. 

Details

Datum:
November 27
Zeit:
18:00 - 20:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

NDMO e.V.

Veranstaltungsort

Stadtmuseum Düsseldorf