BV NeMO Mitgliederversammlung mit Vorstandswahl am 10. Februar in Düsseldorf

  • 2
  • 13. Februar 2018

Am 10.Februar fand in Düsseldorf die erste Mitgliederversammlung des Bundesverbands 2018 statt. Dabei wurde auch der Vorstand neu gewählt: Vorstandsvorsitzender ist weiterhin Dr. Ümit Koşan vom VMDO in Dortmund. Die stellvertretenden Vorsitzenden sind Elizabeth Beloe von moveGLOBAL aus Berlin sowie Dr. Peyman Javaher-Haghighi vom MiSO-Netzwerk Hannover. Cemalettin Özer von Bi-NeMO in Bielefeld nimmt im Vorstand die Rolle des Kassierers ein. Außerdem in den Vorstand gewählt wurden Rolf Graser vom Forum der Kulturen Stuttgart e.V., Satenik Roth von Vemo e.V. in Halle (Saale), Friederike Junker von MORGEN e.V. in München, Dilek Boyu von der Brücke der Kulturen Hildesheim e.V. und Adama Logosu-Teko vom Haus der Kulturen Braunschweig.

Der geschäftsführende Vorstand besteht ab sofort aus Dr. Ümit Koşan, Elizabeth Beloe, Dr. Peyman Javaher-Haghighi, Cemalettin Özer und Rolf Graser. Dieser wird hauptamtlich durch Breschkai Ferhad aus der NeMO-Hauptstadtgeschäftsstelle, beratend ergänzt.

In dieser Mitgliederversammlung wurde ein neuer Verbund (NEMIB e.V. -Netzwerk Migrantenorganisationen in Brandenburg) aus Brandenburg aufgenommen. Somit vertritt der Bundesverband NeMO 14 Verbünde aus neun Bundesländern.