Schulungsseminare für Mitglieder in Düsseldorf

  • 0
  • 20. September 2019

Stärkung und Qualifizierung der Mitglieder – Migrant*innenvereine und –initiativen in Düsseldorf – sind seit seiner Gründung Kernziel des NeMO-Verbunds Verbund Netzwerk Düsseldorfer Migrantenorganisationen NDMO e.V.. Dazu gehört auch die stetige Unterstützung bei der Weiterentwicklung der vereinsinternen Expertise sowie der Professionalisierung der Strukturen. Aus diesem Grund bietet der NDMO e.V. seinen Mitgliedern regelmäßig Schulungen für ihre Arbeit in relevanten Bereichen an. In diesem Jahr führt der Verbund mit Unterstützung der Projekte „KOMM AN NRW“ und „MENSCHEN STÄRKEN MENSCHEN“ erneut eine Schulungsreihe rund um die Vereinsarbeit durch – von der vereinsspezifischen Buchhaltung und Kassenprüfung, über die Grundzüge des deutschen Sozial-, Gesundheits- und Bildungssystems, bis hin zu den in der Vereinsarbeit ebenso wichtigen Aspekten einer besseren Rhetorik und eines sicheren persönlichen Auftretens.

Die jeweils dreistündigen und kostenlosen Seminare werden von wechselnden Fachreferent*innen in den NDMO-eigenen Räumen im „Treffpunkt – Salon der Kulturen“ in Düsseldorf durchgeführt. Die ersten Seminare haben im September stattgefunden und sind auf ein reges Interesse seitens der Mitglieder gestoßen. Im Oktober und November wird die diesjährige NDMO-Schulungsseminar-Reihe fortgesetzt.