Lokale Verbünde von Migrantenorganisation

In vielen Kommunen und Regionen schließen sich Migrantenorganisationen zu lokalen Netzwerken (auch Verbünde) zusammen und bekennen sich zu einem herkunfts- und kulturübergreifenden, säkularen, parteipolitisch neutralen, demokratischen Zusammenarbeiten. Damit schaffen sie einen modernen und neuen Typus von migrantischer Organisation, um für die sozio-kulturellen Belange von Menschen mit und auch ohne Migrationsgeschichte vor Ort tätig zu werden.

Bundesverband Netzwerke von Migrantenorganisationen

Im Bundesverband haben sich bis heute 442 Migrantenorganisationen in 11 Städten zu herkunfts-und kulturübergreifenden sowie säkularen Verbünden zusammengeschlossen.

Der Bundesverband bietet seinen Mitgliedern eine Plattform des Austausches und der bundesweiten Vernetzung, sowie Weiterentwicklung ihrer Komeptenzen. Er vertritt die Interessen der lokalen Netzwerke von Migrantenorganisationen auf Bundesebene und setzt sich für mehr Mitsprache und Teilhabe migrantischer Perspektiven ein. Als Bundesverband ist er auch Ansprechpartner für Politik und Zivilgesellschaft sowie Berater bei Fragen zu Integrationspolitik, Teilhabe, Entwicklungspolitik und Anti-Rassismus.

442
Migrantenorganisationen
67
Herkunftsländer
11
Verbünde
7
Bundesländer
UK_2_Aktionstag_Hannover_Zettelmann

„Alle fanden unsere Idee gut, meinten aber, es sei ein Traum“

| Allgemein | Keine Kommentare
Dr. Ümit Koşan (52) ist Bundesvorstand des Bundesverbands Netzwerke von Migrantenorganisationen e.V. (NeMO) und Geschäftsführer des VMDO e.V. – Verbund soziokultureller Migrantenorganisationen Dortmund. Dr. Kristin Wenzel: Worin sehen sie den...
Kachel_TagdesFlüchtlings

Bundesverband Netzwerke von Migrantenorganisationen am Tag des Flüchtlings 2017: „Sie werden die Zukunft unseres Landes mitgestalten“

| Allgemein, Pressemitteilung | Keine Kommentare
Zum Tag des Flüchtlings am Freitag, 29. September 2017, appelliert Dr. Ümit Koşan, Vorstand des Bundesverbandes Netzwerke von Migrantenorganisationen (NeMO) an die Bundespolitik, Geflüchteten in Deutschland eine lebenswürdige Perspektive zu...
DK-Sprechblase-Schild-Campfire

Unsichtbare Akteure? Perspektivwechsel durch migrantische Netzwerke! – Bundesverband diskutiert mit Journalist*innen

| Allgemein | Keine Kommentare

Am 7. September ist der Bundesverband auf dem Campfire – Festival für Journalismus und Neue Medien – vertreten. Wir diskutieren mit Journalis*innen und Medienmacher*unnen über die Rolle von Migrantorganisationen in…

170906_vostellungallerverbaende_weiss

Bundesverband ruft zusammen mit sieben weiteren Migrant*innenverbände zur Wahl auf

| Allgemein | Keine Kommentare

Wählen zu dürfen ist ein Privileg! Zur Bundestagwahl 2017 rufen wir deshalb mit sieben weiteren Migrant*innenverbände dazu auf, wählen zu gehen. Dazu haben wir gemeinsam mit der Künstlerin Idil Nuna…

Kachel_TagdesFlüchtlings

Bundesverband Netzwerke von Migrantenorganisationen am Tag des Flüchtlings 2017: „Sie werden die Zukunft unseres Landes mitgestalten“

| Allgemein, Pressemitteilung | Keine Kommentare
Zum Tag des Flüchtlings am Freitag, 29. September 2017, appelliert Dr. Ümit Koşan, Vorstand des Bundesverbandes Netzwerke von Migrantenorganisationen (NeMO) an die Bundespolitik, Geflüchteten in Deutschland eine lebenswürdige Perspektive zu...

Erklärung des Bundesverbands NEMO – Lokale Netzwerke von Migrantenorganisationen – zu den Vorkommnissen in Folge der Armenien-Resolution des Deutschen Bundestages

| Allgemein, Pressemitteilung, Stellungnahme | Keine Kommentare
Nach der nahezu einmütigen Zustimmung der Abgeordneten des Deutschen Bundestages zu einer Resolution, die  die Massaker an den Armeniern im Osmanischen Reich vor gut 100 Jahren als Völkermord bezeichnet, wurde...
IMG_1312

Einführungsveranstaltung zum bundesweiten NEMO Projekt „SDA – Stärkung der Aktiven / Ehrenamtlichen in der Arbeit mit Geflüchteten“

| Allgemein, NEMO Projekt, Pressemitteilung, SDA | Keine Kommentare
Der Bundesverband NEMO stellte am 04.04.2016 in einer Einführungsveranstaltung im Haus der Vielfalt in Dortmund das bundesweite Projekt „SDA - Stärkung der Aktiven/Ehrenamtlichen in der Arbeit mit Geflüchteten“ vor. Es...
A_IMG_7932d

PM: Bundesverband NEMO gegründet

| Meilensteine, Mitgliederversammlungen, Pressemitteilung, Vorstandswahlen | Keine Kommentare
Neun lokale Dachverbände und Verbünde von Migrantenorganisationen aus sieben Bundesländern haben gemeinsam in Dortmund den „Bundesverband Netzwerke von Migrantenorganisationen e.V. (NEMO) gegründet. Die lokalen Dachverbände vertreten 313 Migranteneinzelorganisationen herkunfts- und...